Bewegung und Naturbeobachtung in der Kita

Die Bewegung der Kinder liegt uns sehr am Herzen. Aus diesem Grund versuchen wir, auf den Bewegungsdrang der Kinder einzugehen. Die Kindergartenkinder nutzen den Kitaspielplatz und das große naturbelassene Außengelände, den Dorfspielplatz und vor allem die dörfliche Umgebung für ihre regelmäßigen Ausflüge bei jedem Wetter.

Das »Draußen sein« ist für uns wichtiger Lern- und Lebensort.

Naturbeobachtung, Spiel- und Bastelmaterial

Naturbeobachtung, Entdecken von Spiel- und Bastelmaterial, das Erfassen jahreszeitlicher Abläufe, das Genießen von Sonne und Wind, das Erforschen und Kennenlernen der näheren Umgebung tragen dazu bei, dass die Kinder die Natur als zu achtenden Lebensraum und sich selbst als Teil davon erfahren.